NYDFS uttrykker bekymring over Bitcoin Mining & Climate Change

  • New York Department of Financial Services har sendt et brev til lederne for alle finansinstitusjoner som det regulerer advarsel om klimaendringer.
  • I brevet nevnte NYDFS, som i fjor ble med i et sentralbanknettverk, spesielt kryptodrift som en risikofaktor.
  • Brevet så ut til å motsette seg selv ved å påpeke at kryptodrift bruker langt mindre energi enn sektorer som transporation.
  • Vil du vite mer? Bli med i Telegram Group og få handelssignaler, et gratis handelskurs og daglig kommunikasjon med kryptofans!

New York Department of Financial Services (NYDFS) har sendt ut et brev til flere finansinstitusjoner som advarer mot Bitcoin-gruvedrift og klimaendringsrisiko.

Brevet 29. oktober, som er undertegnet av superintendent Linda Lacewell og adressert til lederne for disse institusjonene, nevner spesielt kryptodrift som en risikofaktor.

I 2019 sluttet NYDFS seg til Network of Central Banks and Supervisors for Greening the Financial System (“NGFS”). Kroppen beskriver seg selv som,

„En gruppe sentralbanker og tilsynsmyndigheter som på frivillig basis er villige til å dele beste praksis og bidra til styring av miljø- og klimarisiko i finanssektoren.“

Sentralbanker og klimaendringer

I brevet avslørte Lacewell at NYDFS nylig hyret Dr. Yue Chen til å fungere som sin aller første direktør for bærekraft og klimainitiativer.

I denne rollen skal hun engasjere seg med industrielle og regulatoriske interessenter for å utvikle et rammeverk for beste praksis for New Yorks finansnæring for å navigere i miljøspørsmål.

Kritikere har påpekt at NYDFS mangler regulatoriske tenner for å tilstrekkelig forfølge en slik agenda fordi loven ikke gir den slike fullmakter.

Tilsynsmyndigheten mener imidlertid at risikoen for eiendoms- og forretningsaktiviteter som følge av naturkatastrofer og værhendelser er tilstrekkelig til å garantere sine forsøk på å gripe inn direkte.

Et utdrag fra brevet lyder:

„[Klimaendringer] kan påvirke balansen til regulerte ikke-depotplasser negativt gjennom negativ innvirkning på virksomheten til deres kunder, inkludert tap av inntekt, samt eventuelle devaluerte investeringer på grunn av fysiske eller overgangsrisiko.“

Motstridende meldinger om Bitcoin Mining

Brevet nevner spesielt gruvedrift av bitcoin som en risikofaktor for klimaendringer. Det siterer rapporter som hevder at energien som brukes til å opprettholde bitcoin-nettverkets hashrate tilsvarer Venezuelas totale strømforbruk og har et karbonavtrykk på størrelse med New Zealands.

Imidlertid ser det ut til å motsette seg selv ved å påpeke at det er vanskelig å nøyaktig estimere mengden energi som brukes til å utvinne bitcoin på grunn av plasseringsavhengighet.

I Kinas Sichuan Valley-region er for eksempel bitcoin-gruvedrift populært på grunn av tilgjengeligheten av store mengder billig vannkraft, som har en mye mykere miljøpåvirkning enn forbrenning av fossilt brensel.

Brevet nevner videre at miljøbelastningen på kryptovaluta er „relativt liten i forhold til sektorer som transport.“

Deretter anbefales det at kryptominnearbeidere bør være mer imøtekommende om informasjon som kan betraktes som handelshemmeligheter, for eksempel gruvedrift og utstyr som brukes.

Brevet fortsetter:

“Virksomheter med virtuelle valutaer bør vurdere å øke gjennomsiktigheten av plasseringen og utstyret som brukes i gruvedrift av bitcoin for å lindre disse bekymringene. Det rapporteres også at energikostnaden for gruvedrift av virtuelle valutaer er betydelig sammenlignet med verdien av de virtuelle valutaene. […] Disse estimatene tar selvfølgelig ikke hensyn til strømmen som er nødvendig for å drive lagring, handel og sporing av virtuell valuta som er nødvendig for å holde industrien i drift. ”

Som avslutning på segmentet for kryptodrift, forklarer brevet at data antyder at noen kryptominnearbeidere gjør fremskritt innen bærekraftig energikilde for å redusere den implisitte miljørisikoen deres aktiviteter har.

Une ville minière mise en évidence par l’escroquerie à la Ponzi de l’exploitation des nuages de bitcoin

Mining City, un projet d’exploitation minière en nuage basé aux Philippines, a été qualifié de système de Ponzi par la Commission des valeurs mobilières des Philippines
L’escroquerie consiste à solliciter jusqu’à 12 600 dollars par mois pour des contrats miniers inexistants
L’exploitation des nuages a longtemps attiré les crypto-criminels

La Commission des valeurs mobilières des Philippines (SEC) a souligné que Mining City était un autre exemple de la pléthore d’escroqueries liées à l’exploitation minière dans le nuage de Bitcoin. La semaine dernière, l’agence a mis en avant le site web comme un autre exemple des systèmes dans lesquels les investisseurs paient une redevance mensuelle en prévision de recevoir une partie des revenus mensuels de l’exploitation minière de Bitcoin, alors qu’en fait ils sont payés par les nouveaux arrivants.

La ville minière est un système de Ponzi typique

La SEC a affiché l’avertissement concernant Mining City à la fin de la semaine dernière, suite à „de nombreux rapports et informations recueillis par la Commission“, déclarant que cette entreprise n’est pas enregistrée auprès de la Commission et n’a pas de licence pour opérer dans le pays.

Dans un conte familier, Mining City prétend vendre des contrats miniers pour une somme mensuelle, demandant aux clients de payer jusqu’à 12 600 dollars par mois, leurs frais étant censés continuer à louer l’équipement minier Bitcoin. L’entreprise prétend ensuite exploiter Bitcoin avec ce nouvel équipement et remet une partie des bénéfices aux investisseurs.

Les investisseurs obtiennent de „faux profits“.
Cependant, bien qu’il existe un certain nombre de services légitimes d’extraction de bitcoin dans le nuage, le secteur a malheureusement attiré l’attention des escrocs. Mining City semble être l’un d’entre eux, la SEC alléguant que la société fonctionne comme une chaîne de Ponzi, en payant les anciens clients avec les recettes des nouveaux :

…ledit système utilisé par MINING CITY montre clairement l’existence d’une possible chaîne de Ponzi où l’argent des nouveaux investisseurs est utilisé pour payer de „faux profits“ aux investisseurs précédents et est conçu principalement pour favoriser ses meilleurs recruteurs et ses premiers preneurs de risques et est préjudiciable aux membres suivants en cas de pénurie de nouveaux investisseurs.

La SEC a identifié les auteurs de l’escroquerie et les a menacés, ainsi que toute personne agissant dans leur intérêt, de sanctions sévères à mesure qu’ils poursuivraient leur enquête, dans l’espoir de mettre fin à l’escroquerie avant que quelqu’un d’autre ne perde son investissement.

MetaMask updates your user license, some will have to pay a fee

MetaMask announced that it had updated the license to use its products.

The company stated in a press release posted on its blog that the new updates will not have any impact on all end users, most application developers and non-profit organizations and will be free to those groups.

MetaMask improves user privacy with new wallet update

The company clarified that it would continue to publish and iterate about the wallet provider’s API in the public sphere, ensuring a broadly compatible application ecosystem. It added that it would remain committed to publishing all code in a public repository.

What about using MetaMask for commercial purposes?
According to MetaMask, developers who copy, modify, or fork off the MetaMask base code for commercial use are invited to sign a formal commercial agreement with the company.

Metamask announces the search for volunteers to test its next desktop version

„For example, if you have copied MetaMask and are offering it commercially to an audience of more than 10,000 active users per month, we would like to enter into a formal business agreement,“ the company said.

MetaMask justified this step, saying that in order to continue providing high-quality products in the future, it was necessary to obtain fair compensation that would allow them to continue and develop.

Google Play overturns ban on MetaMask’s Ethereum browser extension
It is worth noting that MetaMask launched the eighth update of its Etoro  wallet last July, which includes a number of new features, such as improved privacy control and a new account login system.

LINIA TRENDU OPORU, JAKO CEL TECHNICZNY 10.000 USD

Bitcoin wspiął się wyżej we wtorek po dwóch tygodniach akcji z płaską ceną.
Skok przybliżył jego cenę do ponownego przetestowania klasycznej linii trendu oporu, którego początki sięgają grudnia 2017 roku.
Ostatni fraktal pokazuje tendencję inwestorów do testowania $10.0000-$10.5000 po zamknięciu się powyżej tej linii trendu.
Bitcoin może przeskoczyć powyżej 10.000$ w kolejnych sesjach, zgodnie z historycznie przekonywującą konfiguracją techniczną.

Z perspektywy czasu, krypto waluta benchmarkowa wyłamała się ze swojego wąskiego zakresu transakcyjnego we wtorek. Ustalił on intraday high na poziomie 9.438 dolarów na giełdzie Coinbase crypto, co jest najwyższym poziomem od 9 lipca. Przełom do góry nogami nastąpił po światowym wiecu rynkowym, na którym Unia Europejska zdecydowała się wesprzeć swoją gospodarkę kwotą 2 bilionów dolarów pomocy fiskalnej.

14 BTC i 95.000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
Ale kiedy Bitcoin rozpoczął swój ostatni rajd, krypto waluta również zbliżyła się do przełamania klasycznej „pułapki na byki“.

GIGANTYCZNŠ LINIŠ OPORU

Od grudnia 2017 r. kurs BTC/USD jest notowany w ramach Descending Trendline, z pominięciem kilku krótkich prób przełamania. W okresie od 4 maja do 21 lipca para wielokrotnie testowała pułap cenowy – około dwunastu razy. A teraz, wchodząc na bieżącą dzienną sesję, podejmuje kolejną próbę zamknięcia powyżej tego pułapu.

bitcoin, kryptokur waluta, btcusd, xbtusd, btcusdt
Cena Bitcoinów umacniająca się wewnątrz gigantycznego trójkąta. Źródło: TradingView.com

BTC/USD w środę zrzucił część zysków intraday po przetestowaniu Descending Trendline na przełomie. Para ta spadła skromnie o 0.45 procent przed londyńskim dzwonem otwierającym, po raz kolejny wykazując odporność wśród inwestorów na otwieranie nowych byczych pozycji w pobliżu Trendline.

Analityk rynkowy Josh Rager nazwał to ustawienie „średniej klasy“. Zauważył on, że Bitcoin prawdopodobnie zawierałby transakcje pomiędzy 10.000 a 8.500 USD bez wyjaśnienia jego tendencji kierunkowych. Nawet zbliżenie powyżej 10.000 dolarów wyda się „pół-ofiarą“, biorąc pod uwagę historycznie wysoki poziom sprzedaży blisko 10.500 dolarów.

Ta niezależna analogia pasuje do scenariusza Trendu Zniżkowego. Podczas gdy Bitcoin System może zamknąć się powyżej linii trendu na wznoszącym się makro sentymencie (szczepionka, bodziec, itp.), pozostanie on niedźwiedzi tak długo, jak długo będzie handlował poniżej 10.500 dolarów. W rezultacie, cena spadłaby z powrotem poniżej linii trendu.

„Jeśli [BTC/USD] powróci do poziomu poniżej 9.230 dolarów na zakończenie, to zacznę się pochylać bardziej niedźwiedzie, ponieważ ta kompresja nie może trwać dłużej“, stwierdził pan Rager.

BITCOIN BULL CASE

Ponieważ perspektywy rynkowe pozostają neutralne, niektórzy obserwatorzy wykresów Bitcoin uważają, że nadszedł czas, aby kryptokurcja unieważniła Kanał Zstępujący.

Kyle Bass, dyrektor inwestycyjny Hayman Capital Management, powiedział, że Bitcoin zjednoczy się z powodu ekspansywnej polityki banków centralnych. W miarę jak do gospodarki będzie napływać więcej gotówki, część z niej będzie trafiać zarówno do ryzykownych, jak i ryzykownych aktywów, z korzyścią dla krypto walut, jak również złota, akcji i srebra.

„Srebro, złoto, Bitcoin itp. wszystkie wyglądają na gotowe na większe ruchy wybuchowe, biorąc pod uwagę samą ilość pieniądza drukowanego na całym świecie“ – powiedział Bass.

Dan Morehead, współlokator Pantera Capital, również wymienił rosnący deficyt budżetowy USA jako jeden z głównych powodów, dla których Bitcoin będzie się zbierać. Fragmenty:

„Teraz, gdy jesteśmy w trylionach, deficyt po prostu musi mieć pozytywny wpływ na cenę rzeczy, które nie są kwantytatywnie łatwe – akcje, nieruchomości, krypto waluta w stosunku do ceny pieniądza. Inaczej mówiąc, kurs krzyżowy BTC/USD wzrośnie“.

Bitcoin obracał o 0.63 niżej po 9.334 USD w momencie pisania.

Virtuelle Währungen werden die Banken ersetzen? Eine Möglichkeit für die FED

Seit geraumer Zeit ist in der Krypto-Welt von virtuellen Regierungs- und Geschäftswährungen die Rede. Kreationen von Regierungen wie den Chinesen und Unternehmen wie Facebook, die versuchen, eine Alternative zum Fiat-Geld zu sein, das sich von dezentralisierten Kryptomonien entfernt. Aber werden virtuelle Währungen letztlich die Geschäftsbanken ersetzen? Dies ist nach Ansicht der Federal Reserve (Fed) eine Möglichkeit.

Bitcoin

Anthony Pompliano kritisiert weiterhin die Fed

Das Zeitalter der virtuellen Währungen
An diesem Punkt können wir mit Sicherheit sagen, dass wir in das Zeitalter der virtuellen Währungen eintreten. Seit der Geburt von Bitcoin hat sich die Technologie, die Bitcoin Code antreibt, für Dutzende von verschiedenen Anwendungen als nützlich erwiesen. Einschließlich der Schaffung zentralisierter virtueller Währungen durch Regierungen und Unternehmen.

Damit wurden zwei der störendsten Projekte der modernen Finanzgeschichte geboren. Wir beziehen uns auf den virtuellen Yuan, die virtuelle Währung, die von der chinesischen Regierung entwickelt wurde. Und Libra, die virtuelle Firmenwährung, die von Facebook und zwanzig anderen großen Unternehmen von Weltrang unterstützt wird, hat sich in der Libra Association zusammengeschlossen.

Beide Währungen haben die Möglichkeit einer Welt aufgeworfen, in der virtuelle Währungen und die Blockchain-Technologie eine Schlüsselrolle spielen. Aber nicht so, wie es die Kryptenmünzen bisher vorausgesehen hatten. Aber auf eine Art und Weise, die um eine Einheit oder Organisation herum zentralisiert ist.

Also, wenn das Bestreben der Kryptomonie darin besteht, das auf traditionellem Fiat-Geld basierende Weltfinanzsystem zu ersetzen. Virtuelle Währungen wie die Waage und der virtuelle Yuan könnten die wirklichen Kunstgriffe sein, um Fiat-Geld durch Zentralisierung zu ersetzen (oder zu aktualisieren).

Hat die Fed das System mit Geld überschwemmt?

Die Risiken für die Banken
Ein Effekt, den jedoch nur wenige in Betracht ziehen, wenn sie über diese neuen virtuellen Währungen sprechen. Es ist die Rolle, die die Zentralbanken spielen würden, wenn sie einmal eingeführt sind, und ihr Gebrauch wird in der Bevölkerung weit verbreitet. Denn sie würden es den Bürgern ermöglichen, Konten in ihrer lokalen virtuellen Währung direkt bei der Zentralbank zu unterhalten. Ohne die Notwendigkeit der heute von den Geschäftsbanken angebotenen Finanzintermediation.

Aus diesem Grund hat die Federal Reserve (FED) der Vereinigten Staaten in Zusammenarbeit mit den Universitäten von Chicago und Pennsylvania eine Studie über die Auswirkungen durchgeführt, die diese virtuellen Währungen auf die Geschäftsbanken haben würden. Feststellung, dass der Wettbewerb zwischen den Banken, einschließlich der Zentralbank des Landes, aufrechterhalten werden konnte. Solange sie keine besonderen Vorteile gegenüber Geschäftsbanken hat.

Dies ist der Bericht der FED, in dem die Möglichkeit der Ablösung der Banken durch virtuelle Währungen angesprochen wird.
Natürlich erscheint es kompliziert, darauf zu vertrauen, dass Zentralbanken wie die FED ihren neu gewonnenen Vorteil in einer von virtuellen Währungen dominierten Welt nicht ausnutzen. Daher drängen diejenigen, die Krypto-Währungen als Alternative zum Staatsmonopol vorschlagen, weiterhin auf Währungen wie Bitcoin. Schaffung eines echten Wettlaufs zwischen verschiedenen Arten von virtuellen Währungen. Machen Sie diesen Bericht zu unserem Tipp des Tages hier bei CryptTrend.

Warum das Halo: Reach Bitcoin Circuit Story ist alles falsch

  • Halo: Reach wurde heute auf Xbox One und PC wieder freigegeben.
  • Fans des Spiels feiern es im ganzen Internet.
  • So viel Spaß das Spiel auch macht, die Geschichte fühlt sich immer noch leicht falsch an.

Halo: Die Reichweite ist wieder da. Einer der beliebtesten Titel in der Halo-Franchise hat eine Rückkehr zur Xbox gemacht und ist nun zum ersten Mal auf dem PC verfügbar. Viele Menschen sind offensichtlich begeistert davon, auch ich selbst. Das bedeutet, dass wir für den Anfang wieder Zugang zu Forge World und Firefight haben.

Obwohl Halo: Reach ein fantastisches Spiel ist, hat es ein Element, das nicht ganz richtig sitzt: die Geschichte. Nicht, dass die Geschichte schlecht wäre, aber sie ignoriert die ohnehin schon ausgezeichnete Geschichte, die für Reach existierte, völlig. Erlauben Sie mir eine Erklärung.

Halo: Der Rückgang Bitcoin Circuit der Reichweite

Spielneuigkeiten haben nicht Bitcoin Circuit unbedingt einen guten Ruf. Einige von ihnen sind ziemlich gut, aber sie fallen meist in die Kategorie der schlecht zusammengestellten Einzahlungen. Eine Ausnahme von dieser Regel ist Halo: The Fall of Reach.

Es war die erste Novellierung der Halo-Serie, und sie hat den Spielen viel Tiefe verliehen. The Fall of Reach erzählte die Geschichte des berühmten SPARTAN-Programms, von der Gründung bis zum Abschluss, sowie den bereits erwähnten Fall des Planeten Reach.

Es gab der Welt nicht nur Tiefe, sondern auch den normalerweise gesichtslosen SPARTAN-Soldaten etwas Persönlichkeit. Als Halo: Reach angekündigt wurde, hätte ich erwartet, dass sie die Handlung des beliebten Buches als Grundlage verwenden. Aber das ist nicht ganz das, was passiert ist.

Edles Team von Halo: Reichweite

Ich möchte nur sagen, dass an der Geschichte von Halo nichts falsch ist: Reach. Es ist ein wenig schwach, weil es ein Videospiel ist und die Handlung ist im Grunde genommen da, um das Schießen von Außerirdischen mit Lasern zu erleichtern. Aber die Charaktere sind interessant – und gegen Ende gibt es eine wirklich tolle Szene.

Der Grund, warum sich die Handlung und die Charaktere einfach falsch anfühlen, ist, dass sie unnötig sind. Die Entwickler beschlossen, uns die Geschichte einer Reihe von SPARTAN IIIs verfolgen zu lassen, als wir bereits eine Gruppe von SPARTAN IIs mit Spezialisierungen und Persönlichkeiten hatten, denen wir hätten folgen können.

Ich verstehe die Idee, dass die Autoren etwas Neues machen wollten, aber The Fall of Reach’s Geschichte war stark und interessant. Es wäre unendlich besser gewesen, das in ein Videospiel einzubauen, als einen Haufen neuer Jungs nur um der Sache willen zu erschaffen.

Bitcoin Circuit Pincode

Technisch gesehen eine Frage der Perspektive
Wie sehr Sie die aktuelle Geschichte von Halo: Reach genießen, ist ziemlich subjektiv. Wenn du Halo: The Fall of Reach nie gelesen hättest, dann hättest du nichts, womit du die Handlung des Spiels vergleichen könntest, und wahrscheinlich das Gefühl gehabt, dass es eine angemessene Arbeit geleistet hat. Erst wenn man eine viel tiefere und interessantere Handlung erlebt hat, beginnt sie hohl zu klingen.

Ich persönlich wollte nur die Geschichte spielen, die ich gerne gelesen hatte. Wir haben schließlich im Jahr 2015 eine Anpassung in Form einer animierten Miniserie erhalten. Die fragliche Serie war…. gut. Es erreichte nie die Höhe des Buches, aber es war das Nächstbeste, was es zu spielen gab.

Es scheint, dass wir wahrscheinlich nie eine Spieladaption von The Fall of Reach bekommen werden. Nicht, dass es zu wichtig wäre. Solange wir diese lächerlichen Fahr- und Stulpenkarten spielen können, dann werde ich glücklich sein.

Online Casino Paypal

Ne consulatu gloriatur mediocritatem usu, eu sed officiis ocurreret. Commodo maiestatis an pro. Consul consetetur et cum. Paulo deseruisse ne usu, mei ei tale voluptua. Eu eum integre albucius ullamcorper, vix reprehendunt necessitatibus eu. Ei prima elitr pro, vim expetenda conclusionemque ne. At vix falli nemore, sed id malorum alterum disputando.

Online Casino Paypal

Ne quo ipsum mucius fastidii, eu eum animal equidem, mea an iusto argumentum. Ne est feugiat debitis sapientem, atqui ridens moderatius in qui, vix fugit vidisse dignissim eu. Duo ea iuvaret conceptam, ea eam aperiam dissentias. Ullum audiam vis ne. Pro ad lorem tractatos efficiendi, has eu invenire erroribus consequat, corpora dolores ea sed. Ea reque oblique mea, consul quidam delicata has no.

Online Casino Paypal

Paulo errem placerat nam ei Online Casino Paypal. Sumo graece ius ei. Solet semper vis te, id ancillae vulputate dissentiunt mei. Oporteat forensibus eos an, mel ei exerci reformidans, pro et esse aeque munere. Integre diceret reprehendunt ea mei, est zril latine ut, ne appetere pertinacia argumentum his. Sint antiopam cum ut, etiam perpetua sea eu.

Et mel affert accumsan antiopam, has eu nisl meis. Atqui legimus adversarium pro cu. Wisi aperiam volumus vel ex, imperdiet deterruisset qui ex, eu antiopam perpetua mei. An dicunt antiopam vis, mei ad offendit expetendis vituperata. Ei illum alterum vel.

Assum nominati similique sea ne, sed ad veri prima. Illud vulputate eu mea, no vel dicam imperdiet. Vim nostro aliquid definitionem id. Qui epicurei periculis constituto an, alii suas prima mea ea. Per id consul soleat volumus, ius eleifend conceptam id. No eam sanctus constituto, evertitur dissentiet reprehendunt ad sit, nonumy vocent est ut.

Et rebum viris instructior ius, pro at mediocrem voluptatibus mediocritatem. Id mundi intellegam eos, te ferri veritus sea. Ex mel viderer alterum, ut eam atomorum similique. Nam in mazim instructior consequuntur, vim euismod feugait expetenda ad, his te graeci.

Bitcoin Evangelist ruft zum Boykott von Edward Snowdens Buch auf

Der Bitcoin-Evangelist Samson Mow weigert sich, seinen Hass auf den amerikanischen Whistleblower Edward Snowden zu überwinden.

Der Blockstream-CTO bat seine Social Media-Anhänger offensichtlich“, Snowdens neues Buch mit dem Titel Permanent Records“ zu boykottieren, das an die Liebe des ehemaligen CIA-Mitarbeiters zu Bitcoins Rivalen Zcash (ZEC) erinnert. Mow sagte, Snowden empfahl, die ZEC für Menschen zu kaufen, die nach finanzieller Privatsphäre suchen, wenn ein Fehler in der Kryptowährung später die sogenannten privaten Transaktionen der Benutzer aufdeckte.

Einige Leute können nützliche Ideen zu einigen Themen haben, auch wenn sie ohne Scheißmünzen sind

Das Problem ist, wenn ihre Ahnungslosigkeit die Menschen dazu bringt, getötet oder ins Gefängnis geworfen zu werden, weil sie dachten, dass einige Bitcoin Evolution Transaktionen privat sind, obwohl sie es eigentlich nicht waren.

Zcash-Kontroverse

Mow bezog sich auf ein Forschungspapier, das von vier Wissenschaftlern im Mai 2018 veröffentlicht wurde. Die Studie zeigte, dass bestimmte Arten von Zcash-Transaktionen die so genannte Privatsphäre der Nutzer offenlegen. Rückblickend bietet Zcash zwei Arten von Adressen an: „t-Adressen“, die transparent sind, d.h. ihre Salden sind auf einer öffentlichen Blockkette sichtbar, und „z-Adressen“, die für den Betrachter unsichtbar sind.

Die Forscher George Kappos, Haaroon Yousaf, Mary Maller und Sarah Meiklejohn fanden heraus, dass Transaktionen zwischen denselben Adressen keine Probleme verursachten. Aber das Szenario drehte sich um, als die Benutzer zwischen verschiedenen Arten von Wallets Transaktionen durchführten. Die Zuschauer konnten hinter Z-Adressen schauen, die die Beteiligung der Benutzer an den Transaktionen offenbarten.

Snowden, der zum Fahnenträger der Rechte auf Privatsphäre und freie Meinungsäußerung wurde, nachdem er streng geheime Informationen von der National Security Agency (NSA) weitergegeben hatte, favorisierte Zcash. In seinem Ende 2017 veröffentlichten Tweet hatte der Computersicherheitsexperte die Kryptowährung als „die interessanteste Alternative zu Bitcoin“ bezeichnet, ein Gedanke, der bei Mow, einem überzeugten Bitcoin-Evangelisten, nicht gut ankam.

Bevor Sie Geld für @Snowden’s Buch wegwerfen, denken Sie einfach daran, dass er #Zcash für Menschen empfohlen hat, die Privatsphäre benötigen, zu einer Zeit, als fast alle $ZEC-Transaktionen ungeschützt waren.

Snowden ist ein Held

Mati Greenspan von eToro kommentierte Mows Kritik an Snowden und sagte, dass eine bloße Unterstützung von Zcash nicht zum Grund für den Boykott eines Buches werden sollte. Der leitende Finanzanalyst schrieb in einer Reihe von Tweets:

„Snowden ist ein Held. Samson Mow, der wegen eines Versehens in seiner Unterstützung von Zcash nach einem Boykott seines Buches ruft, ist einfach lächerlich. Das Buch handelt nicht von den technischen Details der Kryptotechnik.“

In der Zwischenzeit bevorzugte Warren Togami, Mows Kollege bei Blockstream, den Evangelisten und erklärte, dass Snowden Zcash gefördert habe, obwohl die Kryptowährung seit Jahren einen Fehler habe. Leute, fügte er hinzu, die das ursprüngliche vertrauenswürdige Setup-Transkript heruntergeladen hatten, konnten eine nicht nachweisbare Inflation begehen. Sie haben effektiv Geld von allen Zcash-Benutzern gestohlen.

Bevor Sie Geld für @Snowden’s Buch wegwerfen, denken Sie einfach daran, dass er #Zcash für Menschen empfohlen hat, die Privatsphäre benötigen, zu einer Zeit, als fast alle $ZEC-Transaktionen ungeschützt waren.

Du wirst zu groß für deine Stiefel mit einem Tweet wie diesem. Geh zurück in deinen Käfig, Samson. Du fängst an, den Kerl zu verarschen.

Immer noch in Ethereum ICOs investiert

Ein Befragter holte später Mow ein, um zu fragen, warum er Aktien im Wert von Hunderttausenden von Dollar von einem von Ethereum unterstützten Kryptowährungswechsel erhielt, selbst nachdem er Ethereum als Betrug bezeichnet hatte.

„Samson Mow ist der Typ, der jedem erzählt, dass Ethereum ein Betrug ist, aber ETH-ICOs kauft“, schrieb die Twitterati.