XRP-Preisanalyse: Restwelligkeit rutscht unter $0,2

XRP-Preisanalyse: Restwelligkeit rutscht unter $0,2

  • XRP erlebte in der vergangenen Woche einen Preisrückgang von 1,5%, da die Bullen es nicht schafften, die 0,2-Dollar-Marke zu verteidigen, und in den letzten drei aufeinander folgenden Tageskerzen nicht darüber schlossen
  • Gegen Bitcoin setzt XRP seinen Erholungsversuch von den 2-Jahres-Tiefs fort und nähert sich der 2200 SAT-Marke

Wichtige Unterstützungs- und Widerstandsstufen

  • XRP/USD:
  • Unterstützung: $0,192, $0,18, $0,175.
  • Widerstand: $0,207, $0,215, $0,225.
  • XRP/BTC:
  • Unterstützung: 2100 SAT, 2070 SAT, 2022 SAT.
  • Widerstand: 2200 SAT, 2300 SAT, 2360 SAT.

XRP/USD: XRP verliert die 0,2-Dollar-Stufe

Der Durchbruch unter 0,2 US-Dollar hat dazu geführt, dass XRP seinen langjährigen Nummer-3-Rang unter den Top-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung an die USDT-Stablemünze verloren hat. XRP hält derzeit eine Marktkapitalisierung von 8,79 Milliarden USD, während Tether bei der Übernahme von XRP eine Marktkapitalisierung von 8,8 Milliarden USD hält. Der Kampf ist noch nicht abgeschlossen.

Seitdem XRP im Mai unter das 100-Tage-EMA gefallen ist, ist es ihm in den letzten 14 Handelstagen nicht gelungen, wieder über der kritischen Linie zu schließen. Die Münze hat sich in diesem Zeitraum seitwärts zwischen 0,207 Dollar (100-Tage-EMA) und 0,192 Dollar (.382 Fib Retracement) gehandelt. XRP muss diese Spanne durchbrechen, um die nächste Richtung vorgeben zu können.

In welche Kryptowährung investieren?

Kurzfristige XRP-USD-Preisprognose

Wenn die Verkäufer nach unten drängen, kann die erste Ebene der Unterstützung bei $0,192 (.382 Fib Retracement) gefunden werden. Diese Unterstützung hat verhindert, dass die Münze während des gesamten Monats Mai tiefer schloss, und gilt als ein recht starkes Niveau. Darunter liegt die Unterstützung bei $0,18, $0,175 (.5 Fib Retracement Niveau) und $0,171.

Weitere Unterstützung liegt bei $0,157 (.618 Fib Retracement) und $0,147.

Wenn die Käufer andererseits $0,2 zurückfordern können, liegt die erste Stufe des starken Widerstands bei $0,207 (100-Tage-EMA). Darüber hinaus wird ein Widerstand bei $0,215, $0,225 (rückläufige 0,5-Faser-Rückführung & 200-Tage-EMA) und $0,235 erwartet.

Der RSI liegt leicht unter der 50er Marke, was auf ein schwaches rückläufiges Momentum innerhalb des Marktes hindeutet. Sollte der RSI weiter fallen, dann ist zu erwarten, dass der XRP auf die Unterstützung bei $0,192 oder vielleicht sogar darunter fällt.

XRP/BTC: Käufer setzen Rebound von 2-Jahres-Tiefs fort

Gegen Bitcoin beginnt XRP vielversprechend auszusehen, nachdem es Anfang dieser Woche in der Lage war, sich von dem 2-Jahrestief auf dem SAT-Niveau von 2070 zu erholen. Die Münze zerbrach über die 2100 SAT-Marke und setzte ihren Aufwärtstrend fort, um sich der 2200-Marke anzunähern, da sie derzeit bei 2180 SAT gehandelt wird.

Ein Durchbruch über die Marke von 2200 SAT hinaus sollte den XRP höher treiben und auf die Mai-Hochs um 2500 SAT zusteuern.

XRP-BTC Kurzfristige Preisvorhersage

Sobald die Käufer 2200 SAT brechen, liegt der Widerstand bei 2300 SAT, 2360 SAT und 2400 SAT. Weitere Widerstände finden sich bei 2455 SAT, 2500 SAT und 2600 SAT.

Wenn die Verkäufer andererseits wieder nach unten drücken, wird die erste Unterstützungsebene bei 2100 SAT erwartet. Darunter liegt die Unterstützung bei 2070 SAT, 2022 SAT und 1950 SAT.

Der RSI handelt jetzt auf den 50 Niveaus, um auf Unentschlossenheit innerhalb des Marktes hinzuweisen.

Comments are closed.